Image1\
Kontakt
Rimskogo-Korsakowa-Straße,2, die Sumyer staatliche Universität, Institutsgebäude «Г», der 6. Stockwerk, (Raum „Г“- 713)

E-mail: info@ifsk.sumdu.edu.ua 
telefon: (0542) 33-52-73
Web: http://humf.sumdu.edu.ua

Image1\ Image1\ Image1\

Camp Excite Teacher Training

Старші викладачі кафедри іноземних мов факультету ІФСК СумДУ Оксана Гладченко та Вікторія Курочкіна пройшли навчання на семінарах-тренінгах для викладачів англійської мови «Camp Excite Teacher Training February 2019» в рамках міжнародного проекту Корпусу Миру США в Україні та Центру Європейських ініціатив.

Weiterlesen...

 

China ist die älteste Zivilisation der Welt

Am 11.Februar fand am geplanten Meeting von Office der Reisen http://gf.sumdu.edu.ua/index.php/uk/perekladatskij-navchalno-metodichnij-tsentr/ofis-podoroz unter der Leitung der Dozentin des Lehrstuhls für germanische Philologie http://gf.sumdu.edu.ua/index.php/uk/golovna Оlena Nasarenko http://gf.sumdu.edu.ua/index.php/uk/golovnauk/golovna/shtat-kafedry/54-nazarenko-olena-v-yacheslavivna das Meeting von Fans der Chinakulktur. Zum Ehrengast wurde Dr.ph. Witalij Dorda http://gf.sumdu.edu.ua/index.php/uk/golovna/shtat-kafedry/411-dorda-vitalij-oleksandrovich, der sich  im Laufe von 2018-2019 mit der Unterrichts– und Wissenschatstätigkeit in der Stadt Shanghai im Rahmen einer Zuschusstätigkeit beschäftigte.

Weiterlesen...

 

У Верховній Раді України – студенти ІФСК СумДУ

Студенти і викладачі кафедри психології, політології та соціокультурних технологій (http://ppst.sumdu.edu.ua/) факультету ІФСК СумДУ та волонтери університету відвідали вищий законодавчий орган України. Екскурсія та плідне спілкування стало можливим завдяки запрошенню народного депутата України Олега Медуниці.

Weiterlesen...

 


Sumyer Staatliche Universität Sumy

Lehrstuhl für germanische Philologie



Polnisch–sprachkurs

beim studienmethodischen Übersetzungszentrum “LinguoStar”

der Sumyer Staatlichen Universität

Weiterlesen...

 

Dozentin des Lehrstuhls für germanische Philologie hat die SSU in der II. Winterschule „European Educational Research Quality Indicators“ von der Ukrainischen Assoziation der Wissenschaftsforscher vertreten

Am 23.–28. Januar 2019 vertrat Dozentin des Lehrstuhls für germanische Philologie, Dr.päd. Alla Krasulja die SSU in der II. Winterschule „European Educational Research Quality Indicators“ von der Ukrainischen Assoziation der Wissenschaftsforscher, die vom Programm Erasmus+ der EU finanziert wird, auf der Basis der Staatlichen pädagogischen Pawlo–Tytschina–Universität Umanj.

Weiterlesen...

 

Dozentin des Lehrstuhls für germanische Philologie ist Übersetzerin des Buches über die Geschichte der Unabhängigkeit der Ukraine

Assistentin des Lehrstuhls für germanische Philologie, Dr ph. Maryna Tschernik  nahm an der Übersetzung und Redigierung des literarischen Verlags von den ukrainischen Schriftstellern, Brüdern Kapranows, teil, die englischsprachige Übersetzung des Buches „Gemalte Geschichte der Unabhängigkeit der Ukraine“ präsentiert haben.

Weiterlesen...

 
FPSK
Die Fakultät für fremdsprachige Philologie und soziale Kommunikationen ist eine der renommiertesten an der Sumyer staatlichen Universität. Die Gründung dieser Fakultät wurde zum ersten Schritt bei der Verwandlung der Sumyer staatlichen Universität in die klassische Universität. Die Mehrheit der Lehrstühle der Fakultät gehört zu den allgemeinen Universitätslehrstühlen, und die Abschlusslehrstühle gewinnen noch mehr an Popularität. An der Fakultät gibt es 6 Lehrstühle, 3 von denen die Abschlusslehrstühle sind.

Die Verbindungen
Die Lehrstühle der Fakultät haben ständige wissenschaftliche Verbindungen mit den Hochschulen zu Kyiw, Charkiw, Lwiw, schekassy und anderen Städten der Ukraine, arbeiten mit der Warminsko-Masurskij Universität zu Olsztyn (Polen), der staatlichen Universität zu Brest, der staatlichen Universität zu Mosyrj (Weißrussland) zusammen .
Die wissenschaftliche Forschung
Die Studenten werden aktiv zu den wissenschaftlichen Forschungen herangezogen. An der jährlichen wissenschaftlich-theoretischen Konferenz der Dozenten, Aspiranten, Mitarbeiter und Studenten nehmen mehr als 400 Personen teil. Infolgedessen haben wir Siege bei den Allukrainischen Wettbewerben der wissenschaftlichen Studentenarbeiten und Allukrainischen Facholympiaden.